fiftysix


fiftysix

Wie man selbst auf kleinstem Raum stilvolle Großzügigkeit vermitteln kann, zeigt mintdesign mit der Gestaltung dieses Einzimmer-Apartments. Trotz seiner 39 Quadratmeter bietet es ein komfortables Wohnumfeld und viel Stauraum.

 

Als Musterwohnung gedacht, sollte die Einrichtung dieses Apartments zeigen, wieviel Wohnkomfort selbst auf kleiner Fläche möglich ist, ohne dafür bauliche Veränderungen vorzunehmen zu müssen. Maßgeschneiderte Einbauten, ein stimmiges Farbkonzept und hochwertige Möbelstücke sind die Schlüssel zum großzügigen Eindruck diese Mikro-Apartments.

Eines der gestalterischen Highlights ist die eigens maßgefertigte, raumhohe Konstruktion aus drehbaren Eichenlamellen, durch die sich der Schlafbereich bei Bedarf optisch abtrennen lässt. Auch in das eigens für dieses Projekt entworfene und vom Schreiner angefertigte Bett integrierte mintdesign wertvollen Stauraum: geräumige Schubladen, Ablagen und ein Bücherregal am Kopfende wurden von Anfang an miteingeplant. Als offener Raumteiler zwischen Schlafen und Wohnen fungiert das Regalsystem DHS von Herbert Hirche. Dank seiner filigranen Konstruktion bleibt - trotz der sichtbaren Trennung beider Bereiche - der großzügige Raumeindruck erhalten. 

Die maßgeschneiderte Küche wird dank der cleveren Nutzung des begrenzten Raumangebots allen Ansprüchen gerecht und überzeugt mit schlichter Eleganz und Zurückhaltung.

Kunde

PRIMUS Immobilien AG

Location

Lietzenburger Straße, 
Berlin - Wilmersdorf 

 

Zeitraum
2020/2021


Projektgröße

ca. 39 m2

Fotograf
PRIMUS Immobilien AG